Panorama

Die Profis für Profis - die neuen Feuerwehrschränke von C + P

img
Die Profis für Profis - die neuen Feuerwehrschränke von C + P

.

Die geltenden gesetzlichen Bestimmungen stellen Feuerwehren vor zusätzliche Herausforderungen. Unter anderem ist eine konsequente Schwarz-Weiß-Trennung vorgesehen - d.h., Einsatz- und Privatkleidung müssen separat aufbewahrt werden, um eine Kontamination zu vermeiden. Vor diesem Hintergrund müssen aktuell viele Feuerwehrhäuser modernisiert und auch Neubauten bereits entsprechend geplant werden.

Diese Ausgangssituation, aber insbesondere auch eine Vielfalt praktischer Anforderungen und Anfragen von Feuerwehren und Rettungskräften gaben bei C + P in Breidenbach den Anstoß für die Konzeption eines völlig neuen Feuerwehrschrank-Sortiments. Gemeinsam mit einem Team von Feuerwehrleuten und weiteren Experten wurden sieben flexibel miteinander kombinierbare Schrankmodelle entwickelt, die sich mit praxistauglichen Eigenschaften und funktionellem Zubehör allen Gegebenheiten und Einsatzzwecken anpassen.

Achim Schulz, Produktmanager bei C + P: "Feuerwehrteams gehen alle Einsätze mit höchster Professionalität an - dafür müssen sie auf professionelle Einrichtung und Ausstattung bauen können. Wichtig war uns bei der Entwicklung unserer Spinde deshalb, von Beginn an Feuerwehrleute und Planer eng mit einzubeziehen, um so ein tiefes Verständnis von deren Bedürfnissen und Voraussetzungen zu erlangen. Auch wollten wir unseren Anteil für Zuverlässigkeit und Schnelligkeit leisten, so sind funktionale Details und Zubehör wie der klappbare Helmhalter und der Spezial-Trocknungs-Kleiderbügel entstanden. Unser Ziel: Mit unseren Produkten und Lösungen den Feuerwehren und Rettungsdiensten ihren Einsatzalltag leichter zu machen."

Nach der positiven Resonanz der bereits belieferten Kunden zu urteilen, ist das gelungen. Lobend hervorgehoben werden hierbei nicht nur die Produkte, sondern auch das komplette C + P-Service-Paket, von der Beratung über die Planung, Lieferung mit der hauseigenen Logistik bis zur Montage.

Achim Schulz: "Wir möchten, dass sich jede Feuerwehr mit unseren Schränken ganz einfach ihr ideales Wunsch-Schrank-Team zusammenstellen kann. Und das nicht nur in klassischem Feuerrot, sondern auch in einem breiten Spektrum weiterer Farben."

Weitere Informationen zu den C + P Feuerwehrschränken und Feuerwehrspinden: https://www.cp.de/produkte/feuerwehrspinde-feuerwehrschraenke

Pressekontakt
C + P GmbH & Co. KG
Stephanie Rüdenauer
Boxbachstraße 1
35236 Breidenbach
+49 6465 919-0
stephanie.ruedenauer@cp.de
http://www.cp.de

STARTSEITE