Technologie

Ratgeber: LED-Taschenlampe

img
LED-Taschenlampe

.

Viele Menschen finden sich im Dunkeln, wenn sie nachts aussteigen, und brauchen eine LED-Taschenlampe Sie wollen mindestens 300 Lumen Von Helligkeitsniveau. Um auf diese Eventualität vorbereitet zu sein, sollten Sie mit Ihnen ein Fokus haben. Es gibt viele verschiedene Arten von Lichtern, die auf dem Markt verfügbar sind, sodass es schwierig sein kann, zu wählen, welche für Ihre Bedürfnisse am besten ist Hier gehen wir einige der Funktionen, die ein Fokus-Licht ausmachen, und wie sie Ihre Erfahrungen helfen oder behindern können, sowie welche andere Optionen gibt es, wenn diese Funktionen nicht für Sie funktionieren!

Helligkeit

Wie der Name impliziert, muss ein Fokuslicht sehr hell sein. Es sollte auch mehrere Helligkeitseinstellungen sowie Blitz- und SOS-Modi aus Sicherheitsgründen sowie unterschiedliche Beleuchtungseffekte aufweisen, die Ihr Leben viel einfacher machen können, wenn Sie es in gewisser Weise falten müssen. Sie wollen mindestens 300 Lumen von Helligkeitsniveau, aber mehr ist besser!

Wenn Sie oft Camping oder Rucksack gehen, ist dies möglicherweise nicht ausreichend, da es keinen Weg gibt, um zu garantieren, dass alle Campingplätze von Straßenlaternen wie modernen Städten auftauchen. Die Taschenlampe mit einer höheren Lumenzählung würde sicherstellen, dass sich Ihre Umgebung selbst, wenn Sie sich tief in ein robustes Gelände befinden, sichtbar bleiben, damit Sie nicht verlieren, wohin Sie gehen oder welcher Pfad vor Ihnen liegen kann.

Beleuchtungsbereich.

Das Beleuchtungsbereich sollte mindestens 90 Grad betragen, was bedeutet, dass es ein breites Reichweite um Sie herumdeckt. Sie möchten vermeiden, wo das Licht in eine Richtung fokussiert ist, jedoch nicht die unmittelbare Reichweite ausdehnt;

Dies kann es anderen schwierig machen, zu sehen, was außerhalb Ihres direkten Ortes passiert, und kann auch zu Unfällen führen, wenn die Menschen direkt in einen intensiven Balken starren, während sie in Innen- oder in der Nähe anderer hochreflektierender Oberflächen wie Wasser- oder Glasfenster in einen intensiven Strahl starren.

Menschen, die Taschenlampen verwenden, da ihre Hauptquelle der Home-Verteidigung gut ist, können sich gut mit etwas stärkerem als 300 Lumen tun, da sie keine benachbarten Nachbarn haben, die möglicherweise von den starken Balken verletzt werden könnten, die auf mögliche Eindringlinge ausgeschossen werden oder Fenster.

Es ist in der Regel am besten, sehr niedrig angetriebene Taschenlampen zu kaufen, was in der Regel nicht genug Macht aufweist, um ein Eindringling vorübergehend zu blinden oder zu behindern Gehe unerwartet in dein Haus aus.

Setzen Sie das Licht in einem stabilen Modus ein oder haben Sie eine effiziente blinkende Fähigkeit

Es ist nicht nur eine leistungsstarke Taschenlampe mit einstellbaren Beleuchtungsmodi, die nützlicher ist als ein niedrig angetriebener, aber er bietet Ihnen auch die Möglichkeit, entweder ein stabiles oder blinkendes Licht zu haben. Beide Situationen können sowohl sehr vorteilhaft sein, da Blitze von anderen außerhalb Ihres Hauses Aufmerksamkeit auf Aufmerksamkeit auf sich ziehen können, während stetige Strahlen hervorragend für den Einsatz innen sind, wo sie am meisten benötigt werden.

Eine Reihe von Taschenlampen auf dem heutigen Markt verfügen über eingebaute Strobe-Einstellungen, mit denen es ihnen ermöglicht, sich als ein wirksames Selbstverteidigungswerkzeug zu verdoppeln, indem sie potenzielle Eindringlinge während der Verwendung in dunkler Umgebungen aus demorientieren und erschrecken. Es wird empfohlen, wenn möglich mit dieser Funktion einen mit dieser Funktion erhalten.

Das Finden des besten Fokus Licht ist keine leichte Aufgabe. Obwohl wir einige der Top-Optionen auf dem heutigen Markt erwähnt haben, bedeutet dies nicht zwangsläufig, dass sie für Ihre spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen geeignet sind, sodass Sie vor einem Kauf immer gründliche Forschung unternehmen sollten.

STARTSEITE