Börse

Dax startet freundlich - Auf Verlustserie folgt Gewinnserie

  • dts
  • In FINANZEN
  • 1. Dezember 2023, 09:39 Uhr
img
Frankfurter Börsedts

.

Frankfurt/Main (dts Nachrichtenagentur) - Der Dax ist am Freitag freundlich in den letzten Handelstag der Woche gestartet. Um 9:30 Uhr stand der Index bei 16.300 Punkten und damit 0,5 Prozent über Vortagesschluss.

Aller Voraussicht nach werde der Dax heute die 5. Woche in Serie im Plus beenden, sagte Thomas Altmann von QC Partners am Freitagmorgen. "Das wäre die alleinige längste Gewinnserie in diesem Jahr. Es ist schon beeindruckend, dass die längste verlust- und die längste Gewinnserie direkt aufeinanderfolgen." Viele Anleger erwarten für den Dezember eine Fortsetzung der Jahresendrally.

Historisch betrachtet gehört der Dezember auch zu den stärksten Börsenmonaten, wenngleich der November in der historischen Analyse die Nase vorn hat. "Allerdings darf nicht übersehen werden, dass auf einen besonders starken November schon manchmal ein negativer Dezember folgte", sagte Altmann. So war es im vergangenen Jahr, als es nach einem November-Plus von 9 Prozent im Dezember 3 Prozent nach unten ging. Und dieses Jahr lag der November mit +9,5 Prozent in einem ähnlichen Bereich.

Auf einen schwachen offiziellen chinesischen Einkaufsmanagerindex folgt heute beim privat ermittelten Caixin-Einkaufsmanagerindex die positive Überraschung. Dieser springt zurück über die Expansionsschwelle von 50. Allerdings freut die Anleger diese Entwicklung nicht, denn erstens mögen Börsianer keine widersprüchlichen Informationen, und zweitens könnte ein starker PMI die Chancen auf geldpolitische Lockerungen mindern, so Altmann. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagmorgen etwas schwächer: Ein Euro kostete 1,0890 US-Dollar (-0,01 Prozent), ein Dollar war dementsprechend für 0,9183 Euro zu haben. Der Ölpreis stieg unterdessen leicht: Ein Fass der Nordsee-Sorte Brent kostete am Freitagmorgen gegen 9 Uhr deutscher Zeit 80,97 US-Dollar, das waren 11 Cent oder 0,1 Prozent mehr als am Schluss des vorherigen Handelstags.

STARTSEITE