Justiz

Kupferproduzent Aurubis: Urteil im Prozess gegen mutmaßliche Metalldiebe erwartet

img
Justitia Bild: AFP

Im Strafverfahren wegen Diebstahls von Edelmetallen beim Kupferhersteller Aurubis vor dem Landgericht Hamburg soll am Freitag das Urteil verkündet werden. Angeklagt sind sechs Männer.

Im Strafverfahren wegen millionenschweren Diebstahls beim Kupferhersteller Aurubis vor dem Landgericht Hamburg soll am Freitag (10.15 Uhr) das Urteil verkündet werden. Angeklagt sind sechs Männer, denen Hehlerei und Diebstahl vorgeworfen werden. Sie sollen über mehrere Monate in unterschiedlicher Beteiligung edelmetallhaltige Zwischen- und Nebenprodukte im Wert von rund elf Millionen Euro von dem Firmengelände gestohlen haben.

Laut Staatsanwaltschaft spielten sich die Diebstähle bereits zwischen Februar 2020 und Januar 2021 ab. Die Diebstähle betrafen sogenannte Rohsilberfegsel, die als Rückstände bei Metallrecycling- und Aufbereitungsprozessen entstehen.

STARTSEITE