Argentinien

Argentiniens Präsident Milei beginnt Deutschland-Besuch in Hamburg

  • AFP
  • In POLITIK
  • 22. Juni 2024, 07:30 Uhr
img
Argentiniens Präsident Javier Milei Bild: AFP

Zum Auftakt seines Besuchs in Deutschland erhält der argentinische Präsident Javier Milei am Samstag in Hamburg die Hayek-Medaille der wirtschaftsliberalen Hayek-Gesellschaft. Am Sonntag reist er zu einem Treffen mit Bundeskanzler Scholz nach Berlin.

Der argentinische Präsident Javier Milei beginnt am Samstag seinen zweitägigen Besuch in Deutschland. Zum Auftakt wird Milei in Hamburg (ab 15.00 Uhr) mit der Medaille der wirtschaftsliberalen Hayek-Gesellschaft ausgezeichnet. Auf der Veranstaltung tritt neben dem Rechtspopulisten Milei unter anderen der Rechtsaußen-Politiker und ehemalige Chef des Bundesamts für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, auf.

Am Sonntag will der selbsternannte "Anarcho-Kapitalist" Milei in Berlin mit Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zusammentreffen. Das Programm des Besuchs wurde nach Angaben der Bundesregierung auf Wunsch der argentinischen Seite erheblich gekürzt: Anders als ursprünglich geplant, findet weder eine gemeinsame Pressekonferenz mit Scholz und Milei statt noch wird der argentinische Staatschef mit militärischen Ehren empfangen.

STARTSEITE