Auto

Nissan Juke Premium: Hast du Töne

  • In NEUHEITEN
  • 16. März 2017, 12:53 Uhr
  • Thomas Schneider
img
mid Groß-Gerau - Ganz in schwarz und mit üppiger Ausstattung inklusive hochwertiger Audioanlage: der Nissan Juke als Sondermodell "Premium". Nissan

Nissan bringt sein Lifestyle-SUV Juke jetzt optisch und akustisch aufgemöbelt als Sondermodell ''Premium'' auf den Markt. Anbauteile wie Stoßfänger und Außenspiegelkappen sind in Schwarz gehalten, ebenso die 18-Zoll-Alufelgen. Auch im Innenraum gilt das Motto ''black is beautiful'', dazu kommt eine üppige Ausstattung auf Basis der Topversion ''Tekna'' inklusive einer Audioanlage von Focal.

Nissan bringt sein Lifestyle-SUV Juke jetzt optisch und akustisch aufgemöbelt als Sondermodell "Premium" auf den Markt. Anbauteile wie Stoßfänger und Außenspiegelkappen sind in Schwarz gehalten, ebenso die 18-Zoll-Alufelgen. Auch im Innenraum gilt das Motto "black is beautiful", dazu kommt eine üppige Ausstattung auf Basis der Topversion "Tekna" inklusive einer hochwertigen Audioanlage von Focal mit 120-Watt-Lautsprechern vorne und im Fond sowie 100-Watt-Hochtönern.

Weitere Highlights sind Ledersitze und eine belederte Instrumententafel, ein Navigations-System, eine Sitzheizung, ein 360°-Rundumsicht-Monitor sowie Totwinkel- und Spurhalte-Assistent. Als Antrieb kommt ein 1,2-Liter-Turbobenziner mit 85 kW/115 PS in Verbindung mit einem manuellen Fünfgang-Getriebe zum Einsatz. Der Preis für das in Deutschland auf 50 Einheiten limitierte Sondermodell: ab 24.565 Euro.

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.