Auto

Mini: Le Mans-Gefühle in der Delaney Edition

img
mid Groß-Gerau - Der Mini Cooper S Delaney Edition orientiert sich optisch am rollenden Hautdarsteller des Kultstreifens "Le Mans" mit Steve McQueen. Mini

Er soll Fahrspaß mit coolem Design, reichlich Ausstattung und Le-Mans-Feeling mit hoher Exklusivität verbinden - der Mini Cooper S in der Delaney Edition. Nur 350 Exemplare werden von dem Sondermodell gebaut, jedes davon mit individuellem Innendesign samt Nummerierung.


Er soll Fahrspaß mit coolem Design, reichlich Ausstattung und Le Mans-Feeling mit hoher Exklusivität verbinden - der Mini Cooper S in der Delaney Edition. Nur 350 Exemplare werden von dem Sondermodell gebaut, jedes davon mit individuellem Innendesign samt Nummerierung.

Seinen Namen hat das Sondermodell von der Hauptfigur des 1971 uraufgeführten Kinofilms "Le Mans" übernommen: "Mit dem US-amerikanischen Schauspieler Steve McQueen in der Rolle des Rennfahrers Michael Delaney wurde der am Originalschauplatz im Nordwesten Frankreichs gedrehte Streifen zu einem der weltweit populärsten Rennsportfilme", heißt es bei Mini.

Deshalb greift das Design auch den Auftritt des von Steve McQueen gesteuerten Filmfahrzeugs auf und interpretiert ihn mit der Außenlackierung in der Farbe Ice Blue uni plus Motorhaubenstreifen, Außenspiegelkappen und einem Heckspoiler in Solaris Orange neu. Angetrieben wird der Sonder-Mini vom 141 kW/192 PS starken TwinPower-Turbo, dazu ist das 7-Gang Steptronic Sportgetriebe mit Doppelkupplung installiert. Zusammen sorgen sie für eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 6,7 Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 235 km/h.

Ebenfalls an Bord sind etwa das John Cooper Works Aerodynamik-Kit und der Heckspoiler im John Cooper Works-Design oder 18 Zoll große Leichtmetallräder. Dazu kommen noch adaptive LED-Scheinwerfer mit Matrix-Funktion für das Fernlicht und Heckleuchten im Union Jack-Design. Innen sollen unter anderem das Mini Excitement-Paket, das Lichtpaket, die Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, der Regensensor mit automatischer Fahrlichtsteuerung oder die Klimaautomatik für ein luxuriös-sportives Ambiente sorgen. Plus Sportsitzen mit Sitzheizung und Lordosenstütze und die Connected Navigation Plus, Head-up-Display, Driving Assistant und, und, und. Der Preis fürs üppige Gesamtpaket: 43.700 Euro.

STARTSEITE