Marketing

So testen Profis

  • Lars Wallerang
  • In MOTOR
  • 22. August 2019, 14:22 Uhr
img
mid Groß-Gerau - Testkandidat: der Mazda3 mit Skyactiv-X Technologie. Mazda

Mazda gibt sich bürgernah und ruft jetzt zu der für jedermann zugänglichen Aktion 'Testen wie die Profis' auf.


Mazda gibt sich bürgernah und ruft jetzt zu der für jedermann zugänglichen Aktion "Testen wie die Profis" auf. Auf dem Prüfstand steht der neue Mazda3 mit der Motoreninnovation Skyactiv-X, der laut Hersteller weltweit erste Serien-Benzinmotor, der die Vorteile der von Dieselmotoren bekannten Kompressionszündung nutzt.

Jeweils einen halben Tag haben die Teilnehmer pro Test-Event Zeit, den neuen Mazda3 und die innovative Skyactiv-X Technologie auf den Testgeländen bekannter Automagazine wie "auto motor und sport" unter Anleitung entsprechender Fachredakteure zu testen und erhalten so Einblicke in den Testalltag der Motor-Berichterstattung. Ein Workshop mit Mazda-Experten rundet das Programm ab.

"Wir haben mit dem Skyactiv-X eine echte Motorensensation auf den Markt gebracht", betont sagt Dino Damiano, Marketingdirektor bei Mazda Deutschland. Aber nicht nur das: Mit "Testen wie die Profis" bringe man die Technik direkt zu den Interessenten und zeige zugleich auf, wie heute ein Fahrzeug getestet wird.

Die Bewerbungsfrist für die Aktion läuft noch bis zum 9. September 2019. Insgesamt 960 Plätze sind unter der Web-Adresse www.mazda.de/twdp für Termine im Oktober und November zu vergeben.

STARTSEITE