Automobilproduktion

Werksführung auf dem Sofa

  • Rudolf Huber
  • In UNTERNEHMEN
  • 18. November 2019, 13:40 Uhr
img
mid Groß-Gerau - Erfahrene Tourguides begleiten den virtuellen Rundgang durch die Audi-Produktionsanlagen und beantworten Fragen im Livestream. Audi

Ein Klick, schon bewegt man sich durch die Montagelinie des Audi A4. Noch einer - schon ist im Detail der Karosseriebau für den A3 zu betrachten. Mit dem AudiStream bieten die Ingolstädter ab sofort interaktive Werksführungen an - zu erleben auf dem heimischen Sofa.


Ein Klick, schon bewegt man sich durch die Montagelinie des Audi A4. Noch einer - schon ist im Detail der Karosseriebau für den A3 zu betrachten. Mit dem AudiStream bieten die Ingolstädter ab sofort interaktive Werksführungen an - zu erleben auf dem heimischen Sofa.

Neben den Einblicken in die Automobilproduktion erklärt das nach Audi-Angaben bisher einmalige Angebot technische Besonderheiten der Marke. Dass es nicht zur Info-Einbahnstraße wird, ist durch den Einsatz von Tourguides sichergestellt. Sie teilen ihr Wissen aus vielen Werkführungen und erläutern die virtuellen Rundgänge live aus einem Studio. Dazu beantworten sie in dem kostenfreien Angebot individuelle Fragen und gestalten den Verlauf des rund 20-minütigen Livestreams nach den Wünschen und Interessen der Teilnehmer.

STARTSEITE