Gesundheit

Tödliche Eiswürfel-Früchte

  • Ralf Loweg/mp
  • In GESUNDHEIT
  • 7. August 2020, 11:45 Uhr
img
mp Groß-Gerau - Wegen Erstickungsgefahr ruft die Firma "DEPOT" ihre Eiswürfel Fruits mit sofortiger Wirkung zurück. DEPOT

Es gibt Rückrufe, da läuft einem sofort ein kalter Schalter den Rücken hinunter. Zum Beispiel dann, wenn von unserem Essen oder Trinken eine tödliche Gefahr ausgeht. So wie jetzt bei den Eiswürfel Fruits der Firma 'DEPOT', die der Hersteller mit sofortiger Wirkung zurückruft.


Es gibt Rückrufe, da läuft einem sofort ein kalter Schalter den Rücken hinunter. Zum Beispiel dann, wenn von unserem Essen oder Trinken eine tödliche Gefahr ausgeht. So wie jetzt bei den Eiswürfel Fruits der Firma "DEPOT", die der Hersteller mit sofortiger Wirkung zurückruft. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der im Eiswürfel-Set enthaltene Eiswürfel "Erdbeere" mit Lebensmitteln verwechselt wird. Das Teilstück ist verschluckbar, hierbei besteht Erstickungsgefahr. Aus diesem Grund wird dringend von der weiteren Verwendung des Produktes abgeraten.

Der Artikel wurde vom 14. Juli bis zum 5. August 2020 in den "DEPOT"-Filialen und im "DEPOT"-Online-Shop verkauft. Kunden, die ein solches Eiswürfel-Set erworben haben, können den Artikel, auch ohne Vorlage des Kassenbons, gegen Erstattung des vollen Verkaufspreises in jeder "DEPOT"-Filiale zurückgeben, teilt der Hersteller mit.

Hier die wichtigsten Angaben im Überblick:

Produktname: Eiswürfel Fruits, 20 Stk.
Artikelnummer: YTL0021240
Erhältlich: 1.99 EUR // CHF 3.95 in den DEPOT-Filialen und im DEPOT-Online-Shop
Verkaufszeit: 14.07.2020 bis 05.08.2020

STARTSEITE