Coupé

Kith: BMW M4 als Lifestyle-Modell

img
mid Groß-Gerau - Limitiert auf 150 Exemplare: der BMW M4 Competition x "Kith". BMW

Für den BMW M4 gibt es eine neue Lifestyle-Version: Kith. Die Designer der Trendsetter-Marke aus New York kooperieren mit den bayerischen Autobauern, um ein limitiertes Sondermodell des Coupes zu gestalten.


Für den BMW M4 gibt es eine neue Lifestyle-Version: Kith. Die Designer der Trendsetter-Marke aus New York kooperieren mit den bayerischen Autobauern, um ein auf 150 Exemplare limitiertes Sondermodell des Coupes zu gestalten. BMW M4 Competition x "Kith" nennt sich die exklusive Lifestyle-Edition.

BMW will damit Strömungen aus einer jungen und einflussreichen Fashion-Szene aufnehmen und sich, wie schon bei der Zusammenarbeit mit dem zeitgenössischen Künstler Futura 2000, in einem wachsenden Markt positionieren. Parallel bietet Kith in all seinen Stores und online eine 96teilige Kollektion aus exklusiv designter Bekleidung und Accessoires an.

Zu den Blickfängen der Editions-Modelle gehört das Kith Carbon-Dach. Bei dieser optionalen Sonderausstattung sind der Kith-Schriftzug in grauen Buchstaben und die BMW M Streifen in die Dachfläche eingewebt. Serienmäßig ist die M Compound-Bremsanlage mit roten Bremssätteln, die mit einem M-Logo versehenen sind. Diese sind durch die Doppelspeichen der M-Schmiederäder 826M Bicolor / Jetblack uni in 19 Zoll an der Vorderachse und 20 Zoll an der Hinterachse gut zu sehen.

Im Innenraum des Lifestyle-Coupes fallen die dreifarbigen M Carbon-Schalensitze ins Auge. Zusätzlich zum Vollleder Merino in Schwarz setzen Details in den BMW M-Farben Hellblau und Rot Akzente. Bestellbar ist das Sondermodell bereits, die Auslieferung soll ab Sommer 2021 stattfinden.

STARTSEITE