Panorama

Tanken muss nicht teuer sein

img
Tanken muss nicht teuer sein

.

Mit einem Spritpreisvergleich lässt sich auf Dauer eine Menge Geld einsparen. Doch ein Vergleich vor Ort ist meist umständlich und zeitraubend. Einfacher kann man die günstigste Tankstelle in der Nähe mit der Benzinpreissuche von Das Telefonbuch ausfindig machen. Das Verzeichnismedium ist seit Jahrzehnten in fast jedem deutschen Haushalt vertreten und bietet vor allem auch online sowie als App eine Vielzahl an Serviceangeboten, die Verbraucher im Alltag unterstützen. Dazu gehört auch die kostenfreie Benzinpreissuche, die ganz bequem von zuhause aus oder direkt unterwegs über das Smartphone genutzt werden kann. Nach Eingabe der Postleitzahl und Auswahl der gewünschten Kraftstoffart werden die aktuellen Preise bei den Tankstellen in der Umgebung angezeigt.

"Auch wer eine längere Fahrt vor sich hat, kann ohne großen Aufwand beim Treibstoffkauf sparen. Denn die einfache Bedienung der Benzinpreissuche von Das Telefonbuch macht es möglich, blitzschnell die günstigsten Tankstellen auf der Route zu finden. So hat man auch spontane Preisänderungen immer auf dem Schirm und kann im Fall der Fälle eine andere Tankstelle anfahren", erklärt Dirk Schulte, Geschäftsführer der Das Telefonbuch-Servicegesellschaft mbH.

Die Benzinpreise-Suche findet man online unter dastelefonbuch.de/Benzinpreise oder als eine der zahlreichen Funktionen in der App von Das Telefonbuch.

Bildquelle: bunyarit/iStock

Pressekontakt
Das Telefonbuch-Servicegesellschaft mbH
Michael Hein-Beuting
Wiesenhüttenstraße 18
60329 Frankfurt
069-2682-5316
kontaktinfo@dastelefonbuch-marketing.de
http://www.dastelefonbuch.de

STARTSEITE